Do´s beim Brautkleidkauf - Wie finde ich das richtige Brautkleid? Mit diesen Tipps bekommst du dein

Endlich ist es soweit, der Brautkleidkauf steht an! Es hat etwas Magisches wenn Du Dich zum ersten Mal in einem Hochzeitskleid siehst. Doch bevor mit dem Kauf des Brautkleides gestartet wird sollte Braut sich über einige Dinge Gedanken machen. Das Richtige zu finden kann mitunter zermürbend sein... so viele unterschiedliche Kleider, so viele unterschiedliche Stile... wo soll Braut starten???

Eine Möglichkeit ist sofort den nächsten Brautsalon zu stürmen und wild drauf los zu probieren. Doch das Unterfangen wird Dich und Deine Begleiter wahrscheinlich müde, frustriert und ohne Kleid nach Hause kommen lassen. Die einfachere Variante ist sich vorab Gedanken zu machen. In welchem Monat ist die Hochzeit, welchen Stil hat die Feier, bin ich die romantische oder ausgeflippte Braut, möchte ich einen Schleier oder anderen Haarschmuck? Wenn Du die Basics für Dich geklärt hast,sollen Dir die folgenden Tipps helfen Dein Traumkleid zu finden.

Brautkleid - Johanna Langer Weddings - Hochzeitsplanung

Ideen sammeln – Stöbere in Zeitschriften oder Internet und sammle Sie Fotos von Brautkleidern und Accessoires die Dir gefallen. Auf diese Weise bekommst Du einen ersten Eindruck von Deinem Lieblingsstil. Die erste Frage die dir im Brautsalon hören wirst wird "Welche Vorstellung haben Sie?" sein.

Brautkleider - Pronovias - Johanna Langer Weddings - Hochzeitsplanung

Budget fixieren – Setz Dir ein Budget fest wie viel Du für Kleid, das Darunter und die Accessoires ausgeben möchtest. Nicht zu vergessen sind dabei die Kosten für Änderung und oft auch Lagerung. Also frag immer nach dem Endpreis damit es später keine bösen Überraschungen gibt. (Wie du dein Hochzeitsbudget erstellen und einhalten kannst erfährst du hier: Wie erstellen wir unser Hochzeitsbudget?)

Der richtige Brautsalon – Überlege Dir in welchem Brautsalon Du Dein Kleid finden könntest. Welche Marken werden geführt, werden Accessoires angeboten und liegt das alles im Budget? Möchtest du dein Kleid leihen oder Second-Hand kaufen? Picke Dir einen oder zwei renommierte Brautmodespezialisten heraus und vereinbare einen Beratungstermin. Ein Termin ist in guten Brautsalons ein Muss, denn so ist Dir genügend Zeit und ausgezeichnete Beratung garantiert!

Zeit – Plane Dir ausreichend Zeit für die Auswahl und Anprobe ein. Nur wenn Du entspannt bist kommt keine Hektik auf. Genieße es in unterschiedliche Brautkleider zu schlüpfen und Dich im Spiegel zu betrachten! Vereinbare maximal 2 Termine am selben Tag, denn so hast du in jedem Salon ausreichend Zeit und kannst dich im Nachhinein besser an die probierten Kleider erinnern.

Entourage – Überlege Dir gut wen Du zur Brautkleidsuche mitnehmen möchtest. Mit wem fühlst Du Dich wohl, auf wessen Urteil kannst Du vertrauen und wer sagt Dir auch offen seine Meinung? Beim Brautkleidkauf gilt in puncto Begleitung - aller guten Dinge sind Drei! Immer wieder vergessen Bräute diesen wichtigen Tipp zu berücksichgtigen und möchten am liebsten alle ihre Freunde und (weiblichen) Familienangehörigen zum Brautkleidkauf mitnehmen.

Brautkleider - Johanna Langer Weddings - Hochzeitsplanung

Vorbereitung – Trage zum Termin schlichtes Make-up sowie einfache, nudefarbene Unterwäsche. Viele Bräute können es nicht glauben, doch der richtige BH kann Wunder wirken! Diese beiden Dinge werden in der Aufregung immer gerne vergessen, sind allerdings sehr wichtig!

Bring alles mit was Du an Deinem Hochzeitstag tragen möchtest z.B. eine spezielle Halskette, einen vererbten Spitzenschleier oder Schuhe, falls Du diese schon hast. Pack ein Haarband oder eine Spange ein um das Kleid mit Deiner Wunschfrisur zu testen. Natürlich bekommst Du spezielle Brautlingerie, Schuhe und Accessoires auch in ausgewählten Brautsalons.

Mut & Offenheit – Nimm die Vorschläge der Spezialisten im Brautsalon an und trau Dich auch andere Kleiderstile zu testen. Es kann sein, dass ein Kleid nicht Deinem Wunschstil entspricht oder am Kleiderbügel unspektakulär aussieht doch an Dir einfach umwerfend wirkt und perfekt für Dich ist! Vertrau den Spezialisten!

Keine Zweifel - viele Bräute haben aufgrund ihrer Figur Zweifel das richtige Kleid zu finden. Manche haben gerade ein süßes Baby geboren und kämpfen noch mit den Schwangerschaftskilos, manche haben Bedenken aufgrund ihrer Körpergröße ein richtig langes Kleid zu finden oder sind mit ihren weiblichen Rundungen nicht ganz zufrieden. Vertraut hier auf die Fachkompentenz eurer Brautkleidberaterin! Sie weiß wie eure Vorzüge unterstrichen werden können und welche raffinierten Schnitte eure Problemzonen raffiniert verstecken. Zudem ist es Braut durchaus erlaubt ein wenig mit Push-Up oder Spanks zu unterstützen, oder :-)?

Vertrag – Bevor Du die Anzahlung leistest, was durchaus üblich ist, kläre noch etwaige letzte Punkte mit Deiner Brautkleidberaterin ab. Wann wird das Kleid geliefert, wann ist die erste Anprobe, wie laufen Änderungen ab. Zum Abschluss überprüft gemeinsam nochmals den Namen des Herstellers, die Modellnummer, Größe, Farbe und den Endpreis.

Perfekter Sitz – Die erste Anprobe findet zwei bis vier Monate vor der Hochzeit statt. Spätestens hier müssen die passende Unterwäsche sowie die richtigen Schuhe mitgebracht werden damit die Schneiderin die Länge des Kleides bestimmen und richtig abstecken kann. Ich empfehle meinen Bräuten frühestens zwei bis drei Wochen vor dem Hochzeitstermin das letzte Fitting anzusetzen. Notfalls können noch kleinere Änderungen durchgeführt werden. Denke daran die Person mitzubringen die Dich an Deinem Hochzeitstag beim Ankleiden unterstützt!

Betreuung am Hochzeitstag - Johanna Langer Weddings

Spaß – Während der ganzen Zeit - ob bei der Recherche, dem Brautkleidkauf oder den Anproben – genieße es und hab Spaß dabei!

... und denk daran – Dein Bauchgefühl verrät Dir mit Sicherheit wenn Du Dich in DEINEM Brautkleid im Spiegel betrachtest!

Viel Spaß beim Suchen, Anprobieren, Finden und Tragen an Deinem Hochzeitstag wünscht dir, Johanna

Aktueller Eintrag
Letzte Blogeinträge
Archiv
Search By Tags
Follow Us
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Pinterest Icon
  • Grey Instagram Icon

© 2017 Mag. Johanna Langer

-Weddings -